Aufnahme Prozess für neue Vereinsmitglieder

Der Prozess wurde am 21.05.2023 vom Arbeitskreis Vereinsgesatltung beschlossen.

  1. Neue Vereinsmitglieder geben ihre Daten direkt in das Aufnahmeformular, welches von Easy Verein bereitgestellt wird ein: https://easyverein.com/public/sobawi/applicationform/6463.

  2. Die Formulardaten landen direkt in der EasyVerein (EV) Instanz des SoBaWi Vereins und können dort geprüft werden.

  3. EasyVerein generiert eine Email, die als PDF-Anhang die Formulardaten enthält und sendet diese an office@sobawi.org. "Neuer Aufnahmeantrag von Max Mustermann"

  4. Die EasyVerein-Admins (Britta, Imke, Fredy) prüfen das Mitglied und nehmen den Antrag in der Regal an. Falls es Bedenken gibt, wird das im AK Vereinsgestaltung geklärt und ggf. in den KoKreis getragen.

  5. Das neue Mitglied hat im Beitrittsformular die Checkbox "Ich bin noch nicht bei WECHANGE und möchte eine Einladungsmail bekommen." ausgewählt

    1. Das Mitglied wird von den EasyVerein-Admins mit seiner Anmelde Email Adresse bei WECHANGE eingeladen. Sein WECHANGE Name wird manuel von den EasyVerein-Admins in Easy Verein aktualisiert.
      TODO Wie erfahren die Admins den verwendeten Nutzernamen?

    2. Gibt es Probleme, werden die EasyVerein-Admins das an willkommen@sobawi.org berichten und die Paten/Buddies übernehmen die Kommunikation mit dem neuen Mitglied.

  6. Das neue Mitglied hat seinen "WECHANGE Name" im Beitrittsformular angegeben.

    1. Die EasyVerein-Admins, laden das Mitgled direkt in das WECHANGE SoBaWi Projekt ein.

    2. Gibt es Probleme, werden die EasyVerein-Admins das an willkommen@sobawi.org berichten und die Paten/Buddies übernehmen die Kommunikation mit dem neuen Mitglied.

  7. Das neue Mitglied hat im Beitrittsformular die Checkbox "Ich hätte gern Zugang zum Mitgliederbereich der sobawi.org-Website und bitte um Erstellung eines Accounts." ausgewählt
    ODER
    äußert diesen Wunsch per Email über willkommen@sobawi.org

    1. erstellt einer aus dem Website-Adminteam (Vorschlag David oder Martin) mit der registrierten Mitglieds-Mailadresse einen Mitgliedsaccount mit einem temporären Passwort, das vom Mitglied nach dem ersten Einloggen in ein eigenes geändert werden kann.

    2. Gibt es Probleme, wird das Website-Adminteam an willkommen@sobawi.org berichten und die Paten/Buddies übernehmen die Kommunikation mit dem neuen Mitglied.

Wie kommen Interessenten zu einem Telegram Zugang?

  1. Klemens kümmert sich um die Anfragen die über Telegram reinkommen. Da er im Buddy Team ist, bekommt er ja mit wann ein neues Mitglied aufgenommen wird.

Vorgehen bei direkten WECHANGE Anfragen

  1. WECHANGE Anfragen für das Projekt „SoBaWi“, bei denen sich die Anfragenden nicht innerhalb von 3 Wochen melden oder dem Verein beitreten (Bzw. Dies nicht erkennbar gemacht wird), werden gelöscht.